Pirouette Eiskunstlauf Ausgabe Juli - August 2017
 

Nr. 6 Juli-August 2017

Topthemen:
  • Juni-Training in Oberstdorf und Berlin
  • Neues aus Russland
Weiteres aus dem Inhalt:
  • Neues Förderkonzept des DOSB
  • Interview: Mikhail Kolyada
  • Interview: Talisa Thomalla & Robert Kunkel
  • Wettbewerbe der kommenden Saison
  • ISU-Tanzlehrgang für Junioren
  • Wer startet wo beim Grand Prix? (Die ISU-Liste für die kommenden Grand Prix Wettbewerbe)
  • Neues aus Russland (Sommertraing in Moskau, St. Ptersburg und Tartu)
  • Nachwuchsförderung in Russland(Russlands scheinbar unerschöpfliches Reservoir an Eiskunstläuferinnen)
  • Interview: Eteri Tutberidze
  • Juni-Training in Oberstdorf: Nicole Schott mit Schindlers Liste, Savchenko/Massot zurück, Streubel in Oberstdorf
  • Juni-Training in Berlin: Fentz und Liebers kämpfen um Olympiateilnahme, Ziegler/Kiefer hoffnungsvoll, Matthaei/Pfisterer mit Cabaret
  • ISU Erwachsenen-Wettbewerb
  • Eislaufgeschichte: Olympia
  • Österreichs nächste Generation
  • Schweiz: Interview Tanja Odermatt
Titelbild: Nicole Schott (Foto: Höppner)

5,20 EUR incl. 7 % UST zzgl.
Pirouette Magazin für Eiskunstlauf Ausgabe Juli-August 2017 

 
 

 



 
1 x Nr. 6 Juli -...
1 x Nr. 4 April ...
inkl. UST 7%: 0,68 EUR
Summe 10,40 EUR
zzgl. Versandkosten

Service


Lieferprobleme
Sie haben Ihre Pirouette nicht erhalten? Bitte schicken Sie uns eine Email. Hier klicken

Adressänderung
Sie wollen umziehen?
Damit die Pirouette auch am neuen Wohnort ankommt bitte benachrichtigen Sie uns rechtzeitig. Hier klicken



Aktuelle Bücher


Zubehör für den Eissport bei Amazon kaufen