Nr. 5 Mai - Juni 2010
 

Nr. 5 Mai - Juni 2010

Aus dem Inhalt:
  • Kommentar: Das Risiko von Vierfachsprüngen wird nicht genügend honoriert
  • Portrait: Akiko Suzuki
  • Interview: Aljona Savchenko & Robin Szolkowy
  • Triglav Trophy
  • The Best of Stars on Ice: Ilja Averbuch mit seiner Show in Nürnberg
  • Synchron-Weltmeisterschaften in Colorado Springs
  • World's Best on Ice: Eis-Show begeistert in Krefeld und Nürnberg
  • Weltmeisterschafts-Nachlese
  • ISU-Kongress: Geplante Regeländerungen der ISU
  • 10. GGI-Pokal Grimma
  • Buch-Rezension: Chemnitzer Eissterne. Ein reich bebildertes Geschichtsbuch des Eiskunstlaufs
  • Zehn Jahre Deutschland-Pokal für Hobbyläufer
  • ISU-Paarlauflehrgang in Berlin
  • Die Weltrangliste
    Rollkunst:
  • Osterlehrgang: Christian von Känel will es wieder wissen
  • Attraktiver Deutschland-Pokal
    Östereich
  • Wir stellen vor: Lisa Ungersbäck
    Schweiz
  • Zwei Rücktritte in der Elitekategorie: Noémie Silberer und Aurélia Buchs
Titelbild: Mao Asada, die Weltmeisterin 2010

5,20 EUR incl. 7 % UST zzgl.
 

 
 

 



 
Ihr Warenkorb ist leer.

Service


Lieferprobleme
Sie haben Ihre Pirouette nicht erhalten? Bitte schicken Sie uns eine Email. Hier klicken

Adressänderung
Sie wollen umziehen?
Damit die Pirouette auch am neuen Wohnort ankommt bitte benachrichtigen Sie uns rechtzeitig. Hier klicken



Aktuelle Bücher


Zubehör für den Eissport bei Amazon kaufen