Nr. 5 Mai 2003
 

Nr. 5 Mai 2003

Aus dem Inhalt:
  • Kommentar: Der ISU und ihrem Präsidenten stehen unruhige und schwere Zeiten bevor
  • Portrait: Liudmila Nelidina
  • Olympiasieger Alexeij Jagudin hofft auf eine Rückkehr
  • Show-Spektakel "Les Etoiles de la Glace". Nachfolgeveranstaltung des Miko Masters. Lambiel ohne Müdigkeit.
  • WM im Synchronized Skating in Ottawa: Synchronlauf weiter im Aufwind.
  • Weltmeisterschaften in Washington: WM-Debüt für Fitze/Rex. Lambiel und die Quali. Frühaufsteherin Sarah Meier. 55 Tausend Dollar für Plushenko. Brilliante Carolina Kostner. Happyend für Bourne/Kraatz. Hughes denkt an Rücktritt.
  • Sprunganalyse der WM
  • Tanzkommission trifft Läufer und Trainer
  • Gegenverband WSF gegründet
  • Marika Kilius feiert Sechzigsten
  • Dritter GGI-Pokal in Grimma
    Rollkunst:
  • Auszeichnung für Elke Dederich
  • Bundeskaderliste 2003
    Östereich
  • Vierte Internationale Specials für Eiskunstlauf und Eistanz in Wien
  • Portrait: Alessandra Laurencik
  • Portrait: Natascha Zangl
    Schweiz
  • Verhebetrauma wirft Hugentoblers nicht aus der Bahn
Titelbild: Eistanzweltmeister 2003 Shae-Lynn Bourne und Victor Kraatz

5,20 EUR incl. 7 % UST zzgl.
 

 
 

 



 
Ihr Warenkorb ist leer.

Service


Lieferprobleme
Sie haben Ihre Pirouette nicht erhalten? Bitte schicken Sie uns eine Email. Hier klicken

Adressänderung
Sie wollen umziehen?
Damit die Pirouette auch am neuen Wohnort ankommt bitte benachrichtigen Sie uns rechtzeitig. Hier klicken



Aktuelle Bücher


Zubehör für den Eissport bei Amazon kaufen